Der Berliner FamilienPass 2017

300 Preisvorteile und 200 Verlosungen für eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung.

Alles drin - für weniger!

Der neue Super-Ferien-Pass 2017/2018

MOVE YOUR PASS - und jeder Ferientag wird (d)ein Highlight sein.

Der IKARUS 2017 geht an...

"Peng! Peng! Boateng!" vom Heimathafen Neukölln.

Herzlichen Glückwunsch!

 
 
Der Berliner FamilienPass 2017
Der Berliner FamilienPass 2017

300 Preisvorteile und 200 Verlosungen für eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung.

Alles drin - für weniger!

1
Der neue Super-Ferien-Pass 2017/2018
Der neue Super-Ferien-Pass 2017/2018

MOVE YOUR PASS - und jeder Ferientag wird (d)ein Highlight sein.

2
Der IKARUS 2017 geht an...
Der IKARUS 2017 geht an...

"Peng! Peng! Boateng!" vom Heimathafen Neukölln.

Herzlichen Glückwunsch!

3
Preisträger "Peng! Peng! Boateng!" vom Heimathafen Neukölln | Foto: Kay Herschelmann 
Preisträger "Peng! Peng! Boateng!" vom Heimathafen Neukölln | Foto: Kay Herschelmann

"Peng! Peng! Boateng!" erhält den IKARUS 2017!

Am 13. November 2017 wurde die Inszenierung "Peng! Peng! Boateng!" vom Heimathafen Neukölln mit dem IKARUS 2017 ausgezeichnet. Der mit 5.000 Eur dotierte Preis für herausragende Inszenierungen von den Berliner Theatern für Kinder und Jugendliche wird einmal jährlich vom JugendKulturService verliehen.

"JugendKultur info" Dezember 2017 
"JugendKultur info" Dezember 2017

Neue "JugendKultur info" Dezember 2017 ist online

In unserer kostenlosen Programmzeitung für Dezember 2017 finden Sie aktuelle Informationen und Spielpläne der Kinder-, Jugend- und Abendtheater, vom Spatzenkino und dem Kinderkinobüro sowie weitere Tipps zu Kulturangeboten für Kinder und Jugendliche. Die "JugendKultur info" gibt es in Bibliotheken und Bürgerämtern. Außerdem können Sie die Programmzeitung auf dieser Webseite als PDF downloaden.

Foto: Franziska Hauser 
Foto: Franziska Hauser

TUKI im KIEZ – Theater für Kinder in ganz Berlin

TUKI im KIEZ will die jüngsten Bewohner*innen Berlins erreichen und das Theater an die Orte bringen, in denen nicht genügend Kindertheater beheimatet sind. In Kooperation mit dem Fontane-Haus werden im Herbst 2017 verschiedene Theateraufführungen in Reinickendorf angeboten.
Aktueller Flyer (PDF, 0,95 MB)

 
berlinerjugendabo 17/18
berlinerjugendabo 17/18

berlinerjugendabo 17/18 – 6 Konzerte für 36 €

Konzerte erleben, von Dirigenten lernen, mit Musikern sprechen. Insgesamt sechs Konzertabende mit Einführungen und Gesprächen für einen Gesamtpreis von nur 36 €. Alle Konzerte finden im Zeitraum von September 2017 bis Juni 2018 statt. Das Abonnement richtet sich an junge Leute zwischen 14 und 21 Jahren. Bestellung und Informationen finden Sie ab sofort im Online-Shop.

Foto: Christian Brachwitz 
Foto: Christian Brachwitz

Acht Nominierungen zum IKARUS 2017

Acht Kinder- und Jugendtheater-Inszenierungen sind für den IKARUS 2017 nominiert: | Piraten, Piraten, Das Weite Theater (4+) |zuhause von Zirkusmaria (5+) |  Emil und die Detektive, ATZE Musiktheater (6+) |  Akim rennt, Compagnie toit végétal (6+) | Aus die Maus (8+) und NASSER#7Leben (13+) vom GRIPS Theater | Die erstaunlichen Abenteuer der Maulina Schmitt, Theater an der Parkaue (10+)  und Peng! Peng! Boateng! vom Heimathafen Neukölln (13+)

Foto: Kay Herschelmann 
Foto: Kay Herschelmann

Bürgerinnen und Bürger unterstützen IKARUS 2017

Seit 2002 verleiht der JugendKulturService den IKARUS als Preis an herausragende Inszenierungen von Berliner Theatern für Kinder und Jugendliche. Durch seine Dotierung versteht sich der IKARUS als Förderung und Ermunterung zu künstlerischen Wagnissen. Die Dotierung wird ermöglicht durch die Joachim und Anita Stapel Stiftung und die Unterstützung von Bürgerinnen und Bürgern.

 
 

Newsletter

Kontakt

030 23 55 62 0
030 23 55 62 20
info@jugendkulturservice.de