Aktuelle Stellenausschreibungen des JKS

Stellenausschreibung Geschäftsführer*in (m/w/d) beim JKS
Die JugendKulturService gGmbH (JKS) ist eine stadtweit agierende Serviceeinrichtung, die mit ihren Angeboten quer durch die ganze Stadt jährlich ca. eine halbe Million Kinder, Jugendliche und Familien erreicht.

Zum 1. Januar 2021 sucht der JKS eine*n Nachfolger*in für die langjährige Geschäftsführerin Doris Weber-Seifert, die aus Altersgründen ausscheidet. Satzungsgemäß wird die Gesellschaft von zwei Geschäftsführer*innen vertreten. Ausgeschrieben wird eine Vollzeitstelle mit Bezahlung anlog TVL 13.

Bewerbungsunterlagen sind bis zum 7. August möglich. Genaue Informationen finden Sie in unserer Ausschreibung zur Geschäftsführung (PDF).


Stellenausschreibung Mitarbeiter*in (m/w/d) im Projektleitungsteam Berliner FamilienPass beim JKS
Die JugendKulturService gGmbH (JKS) bietet als freier Träger der Jugendhilfe ein umfangreiches Serviceangebot in Kultur, Sport und weiteren Bereichen des Berliner Stadtlebens. Ein zentrales Serviceangebot ist der Berliner FamilienPass, der für alle Familien in der Stadt mit Kindern bis 17 Jahren rund 500 familienfreundliche Angebote das ganze Kalenderjahr bietet.

Zum 1. Oktober 2020 sucht der JKS eine Mitarbeiter*in (m/w/d) im Projektleitungsteam Berliner FamilienPass. Ausgeschrieben wird eine Teilzeitstelle (32 Stunden), Vergütung nach TVL (Berlin). Mittelfristig ist geplant, die Stelle inhaltlich auszuweiten, auf 100% RAZ aufzustocken und tariflich neu zu bewerten.

Bewerbungsunterlagen sind bis zum 7. August möglich. Genaue Informationen finden Sie in unserer Ausschreibung Berliner FamilienPass (PDF).

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen