Nutzungsbedingungen und wichtige Hinweise zum FamilienPass

Nutzungsbedingungen und wichtige Hinweise

  • Den Berliner FamilienPass dürfen nur Familien mit Wohnsitz in Berlin nutzen. Eine Familie besteht aus jeder Eltern-Kind- oder Großeltern-Enkel-Beziehung, auch mit Dauerpflegekind. Selbstverständlich gilt der FamilienPass auch für alleinerziehende Eltern.
  • Die Nutzung des FamilienPasses ist unabhängig vom Einkommen.
  • Für alle Angebote (Preisvorteile und Verlosungen) gilt, dass mindestens ein (Groß-) Elternteil mit mindestens einem Kind gemeinsam teilnimmt. Grundsätzlich sind alle Kinder / Jugendlichen einer Familie bis einschließlich 17 Jahre teilnahmeberechtigt. Wenn einzelne Veranstalter andere Höchst- oder Mindestaltersgrenzen setzen, ist dies im FamilienPass angegeben.
  • Die heraustrennbare FamilienPass-Karte (Umschlagseite hinten) muss grundsätzlich vorgezeigt werden, wenn Sie FamilienPass-Angebote wahrnehmen möchten. Ihre Eintragungen auf der FamilienPass-Karte müssen mit den Angaben in den Personaldokumenten Ihrer Familienmitglieder übereinstimmen.
  • Mit Ihrer Unterschrift bestätigen Sie die Richtigkeit Ihrer Angaben und akzeptieren gleichzeitig diese Nutzungsbedingungen und wichtigen Hinweise (auch im Pass abgedruckt: S. 4/5 und S. 256). Im Übrigen gelten die AGB des jeweiligen Anbieters.
  • Der FamilienPass gilt vom 1.1. bis 31.12.2018. Verschiedene Angebote gelten nur für begrenzte Zeiträume, also nicht ganzjährig. Diese Angebote sind besonders gekennzeichnet.
  • Die im FamilienPass angegebenen Eintrittspreise und Preisvorteile gelten unter Vorbehalt eventueller Preisänderungen. Alle Angaben in diesem Pass wurden nach bestem Wissen erstellt und sorgfältig überprüft. Dennoch sind eventuelle Fehler oder nachträglich eingetretene Änderungen nicht auszuschließen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann daher keine Haftung übernommen werden.
  • Für Personen- und Sachschäden bei Veranstaltungen, Fahrten etc. haften wir nicht, die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.

Der Berliner FamilienPass bietet Ihnen rund 300 individuell nutzbare Preisvorteile und zusätzlich über 200 kostenlose Veranstaltungen, deren Teilnehmer ausgelost werden.

Preisvorteile für Eltern und Kinder

  • Coupons mit einem Auge: Hier zeigen Sie nur Ihre FamilienPass-Karte vor, um die Preisvorteile zu erhalten. Sofern es sich nicht um eine einmalige Veranstaltung handelt, können diese Angebote im Laufe des Jahres mehrmals wahrgenommen werden.
  • Coupons mit einer Schere: Diese Coupons berechtigen zur einmaligen Nutzung der jeweiligen Angebote. Sie trennen den jeweiligen Coupon heraus und geben ihn an der Kasse ab.

Verlosungen – kostenfreie Veranstaltungen exklusiv für FamilienPass-Inhaber:

  • Die Teilnehmer für diese Veranstaltungen werden ausgelost. Interessierte Familien müssen sich deshalb - rechtzeitig bis zum jeweiligen Anmeldeschluss – online für die Teilnahme an der Auslosung anmelden.
  • Wir führen alle Verlosungen mit Hilfe der Software „feripro“ durch. Daher sind Anmeldungen zu Verlosungen ausschließlich online möglich, d.h. Sie benötigen einen Rechner mit Internetverbindung und eine gültige E-Mail-Adresse. Die Anmeldung zu den Verlosungen kann nur mit Anerkennung der Datenschutzerklärung erfolgen. Diese ist zu finden unterwww.bfp-berlin.feripro.de/datenschutz.
  • Unter www.bfp-berlin.feripro.de registrieren Sie sich einmalig mit Ihren persönlichen Familiendaten und Ihrem FamilienPass-Code, den Sie auf der FamilienPass-Karte finden. Nach erfolgreicher Registrierung können Sie sich bis zum Jahresende für alle passenden FamilienPass-Aktionen bewerben, sobald diese freigeschaltet sind.
  • 1x monatlich werden Teilnehmer für die FamilienPass-Aktionen ausgelost. Sie haben jeweils ungefähr 4 Wochen Zeit sich für die monatlichen Auslosungen anzumelden. Die Monate werden dementsprechend zur Anmeldung freigeschaltet.
  • Frei werdende Plätze werden von uns laufend verlost und die Gewinner nachträglich informiert. Bei kurzfristigen Absagen (bspw. durch Krankheit) können aber dennoch letzte Plätze frei werden. Daher können Sie sich jeweils am Freitag vor der jeweiligen Veranstaltung beim JugendKulturService nach freien Plätzen erkundigen, die dann kurzfristig an Nachrücker vergeben werden. Die Telefonnummer lautet: 030-23 55 62-0.
  • Persönliche Teilnahme nur für Familienmitglieder: An allen verlosten Aktionen dürfen ausschließlich die im FamilienPass eingetragenen Mitglieder teilnehmen. Das sind maximal zwei Erwachsene mit ihren (Enkel-) Kindern - entweder Eltern und Kinder oder Großeltern und Enkelkinder.
  • Gewonnene Plätze sind personenbezogen: Eine Weitergabe ist nicht gestattet. Bitte sagen Sie ggf. rechtzeitig ab, damit andere Familien noch nachrücken können.

Zusätzliche Angebote für Familien mit geringem Einkommen

  • Familien, die durch Vorlage entsprechender Bescheinigungen nachweisen können, dass sie nach SGB II § 19 Arbeitslosengeld II bzw. Sozialgeld, Hilfe zum Lebensunterhalt (§27 bis §40 SGB XII ) beziehen, Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetzt erhalten oder nach § 6a BKKG (Bundeskindergeldgesetz) einen Kinderzuschlag bekommen, erhalten Fahrpreisermäßigungen bei BVG und S-Bahn Berlin GmbH und können weitere Extra-Angebote zum Berliner FamilienPass nutzen. Um diese Extras nutzen zu können, muss die Kundenkarte auf der hinteren Umschlaginnenseite gültig gestempelt sein. Den erforderlichen Stempeleindruck erhalten Sie beim JugendKulturService, den meisten Bürgerämtern und weiteren Stellen, deren Adressen Sie auf den Seiten 219-220 im Pass finden. Mehr Informationen zu den Extra-Angeboten ...

Darüber hinaus enthält der Berliner FamilienPass einen Info-Teil mit den Adressen familienbezogener Einrichtungen.

Muss der FamilienPass immer mitgenommen werden?

  • Die FamilienPass-Karte (hintere Umschlagseite) hat die eigentliche Passfunktion. Falls Sie das FamilienPass-Heft nicht immer mitnehmen möchten, können Sie die Karte herausschneiden. Eine Aufbewahrung in einer passenden Plastikhülle empfehlen wir. Natürlich müssen Sie die Coupons für die Preisvorteile zu den jeweiligen Veranstaltungen mitnehmen. Bei der personenbezogenen Anmeldung für Kurse u. ä. empfiehlt es sich, die Ausweispapiere der Familienmitglieder mitzunehmen.
  • Bei unseren verlosten Veranstaltungen und Aktionen gilt: Neben der FamilienPass-Karte muss auch ein Personaldokument eines Elternteils/Großelternteils mitgebracht werden.

Was ist bei den Veranstaltungen zu beachten?

  • Bei ausgelosten Veranstaltungen bitten wir Sie, die von Ihnen gewonnenen Plätze auch wahrzunehmen oder bei Verhinderung rechtzeitig abzusagen. Sie nehmen sonst anderen Interessenten die Chance der Teilnahme.
  • Die Anfangszeiten bei Veranstaltungen bitte einhalten. Dies gilt vor allem für Fahrten und Reisen.
  • Für Personen- und Sachschäden bei Veranstaltungen, Fahrten etc. haften wir nicht, die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.

Stand: 15.11.2017

Newsletter

Kontakt

030 23 55 62 0
030 23 55 62 20
info@jugendkulturservice.de