Glossar

 
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 

Pierre Schäfer

Puppen- und Figurentheater | Schauspiel

Kurzportrait Von 1986 bis 1990 studierte Pierre Schäfer Puppenspielkunst an der „Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch“ in Berlin. Er ist Mitbegründer von „Theater Handgemenge“. Die freie Gruppe aus Absolventen der Schauspielschule bringt in verschiedener Besetzung eigene Inszenierungen hervor. Seit 1990 ist Pierre Schäfer freischaffender Puppenspieler, Regisseur und Autor. Als Regisseur oder Spieler war er an verschiedenen Produktionen im Puppen- und Figurentheater für Kinder und auch Erwachsene beteiligt, die in den letzten Jahren in Berlin an unterschiedlichen Bühnen gespielt wurden. 

Leitung Pierre Schäfer

Gründung 1990 

Altersgruppe Kinder 3-6 Jahre | Kinder 6-11 Jahre | Erwachsene 

Typ Mobiles Theater in verschiedenen Spielstätten

Theaterstücke in der Besucherförderung Alle Stücke für Kinder und Jugendliche des Theaters

Kontakt www.pierre-schaefer.de

Pierre Schäfer „Irgendwo ein Licht“ | Foto: Elsa Strittmatter
Pierre Schäfer „Irgendwo ein Licht“ | Foto: Elsa Strittmatter

PinkPonyCompany

Logo | PinkPonyCompany
Logo | PinkPonyCompany

Puppentheater | Figurentheater | Schauspiel | Musiktheater

Kurzportrait Die PinkPonyCompany bietet ein umfassendes Konzept, dass sich spielerisch mit wichtigen Themen auseinandersetzt. Dieser Ansatz in Kombination mit Arbeitsbögen und Workshops ist etwas Besonderes in Berlin. Alle Stücke sind mit Live-Musik und haben neben dem wichtigen Inhalt einen hohen Unterhaltungswert. Kindgerecht und manchmal lustig, aber auch berührt, regt die Hauptfigur „Mila“, eine Handpuppe, das junge Publikum und auch die Erwachsenen dazu an, sich mit bestimmten Dingen „ganz normal“ auseinanderzusetzen.

Leitung Sasha Sophie Halm

Gründung 2011

Altersgruppe Kinder 4-9 Jahre

Typ Mobiles Theater in verschiedenen Spielstätten

Theaterstücke in der Besucherförderung „Milas Hase lebt im Himmel“ / „Frau Müller und der (h)eilige Abend“

Kontakt www.pinkponycompany.de

PinkPonyCompany | Hauptfigur "Mila" | Foto: Sasha Sophie Halm
PinkPonyCompany | Hauptfigur "Mila" | Foto: Sasha Sophie Halm

Platypus Theater

Logo | Platypus Theater
Logo | Platypus Theater

Schauspiel

Kurzportrait Das Berliner Kinder- und Jugendtheater „Platypus“ entwickelt und produziert englischsprachige oder bilinguale Stücke für Kinder und Jugendliche. Es werden Themen bearbeitet, die an die Erfahrungswelt des jungen Publikums anknüpfen. Mit unterschiedlichen Methoden werden in Zusammenarbeit mit Autoren im kreativen Team neue Stücke erarbeitet, die bewegen, Spaß machen und Englisch als Fremdsprache im theatralen Raum sinnlich erfahrbar und verstehbar machen.

Leitung Anja Scollin

Gründung 1984

Altersgruppe Kinder 2-6 Jahre | Kinder 6-11 Jahre | Jugendliche

TypMobiles Theater mit unterschiedlichen Spielstätten

Theaterstücke in der Besucherförderung Alle Stücke für Kinder und Jugendliche des Theaters

Kontakt www.platypus-theater.de

Platypus Theater  "Fox"  | Foto: Joerg Metzner
Platypus Theater "Fox" | Foto: Joerg Metzner

puppen.etc

Logo | Puppen etc.
Logo | Puppen etc.

Puppentheater | Figurentheater | Schauspiel

Kurzportrait
„puppen.etc“ erzählt in den Inszenierungen für Kinder Geschichten, die anregen über Beziehungen nachzudenken. Die Magie des Puppenspiels wird genutzt, um den kleinen Zuschauern Figuren zu bieten, mit denen sie sich identifizieren können und dadurch direkt miterleben, was diese erleben  – emotionale Erfahrungen, emotionales Lernen wird so ermöglicht. Theater als magischer Ort ist „puppen.etc“ wichtig! Einfachheit, Ruhe und Fokus in einer immer hektischer werdenden Welt.

Leitung Christine Klatt

Gründung 2000

Altersgruppe Kinder 2-6 Jahre | Kinder 6-11 Jahre

Typ Mobiles Theater mit verschiedenen Spielstätten

Theaterstücke in der Besucherförderung Alle Stücke für Kinder und Jugendliche des Theaters

Kontakt www.puppen-etc.de

puppen.etc „Der König mit den Ringelsocken“ | Foto: Martin Buchin
puppen.etc „Der König mit den Ringelsocken“ | Foto: Martin Buchin

Puppentheater-Museum Berlin

Figuren- und Puppentheater | Museum

Kurzportrait Das „Puppentheater-Museum Berlin“ informiert über die Geschichte des Puppentheaters, und zeigt vergangene Spielformen auf. Die Sammlung beinhaltet Theaterpuppen sämtlicher Spieltechniken aus den verschiedenen Kulturkreisen Europas, Afrikas und Asiens. Themenbezogene Wechselausstellungen und vielfältige Rahmenprogramme stellen Bezüge zum aktuellen Puppen- und Figurentheater her. Es finden Führungen für Kindergruppen und Familien durch die Ausstellung sowie wechselnde Aufführungen von Puppentheater, Märchenerzählungen, Lesungen und Workshops für Kinder und Erwachsene statt. Im Theaterraum kommen eigene Vorstellungen und Gastspiele von Berliner Puppen- und Figurentheater zur Aufführung.

Leitung Brigitte Hein

Gründung 1986 als Mobiles Puppentheater-Museum Berlin / 1995 als Puppentheater-Museum Berlin mit fester Adresse

Altersgruppe Kinder 2-6 Jahre | Kinder 6-10 Jahre

Typ Theater mit fester Spielstätte

Theaterstücke in der Besucherförderung Alle Stücke für Kinder und Jugendliche des Theaters / Stücke von Gastspielen, die in der Besucherförderung sind

Kontakt www.puppentheater-museum.de

Puppentheater-Museum Berlin  | Logo
Puppentheater-Museum Berlin | Logo

Puppentheater Berlin

Puppen- und Figurentheater | Schauspiel

Kurzportrait Charakteristisch für das Puppentheater Berlin ist, dass nahezu alle Stücke von Absolvent*innen von Musikhochschulen live begleitet werden. Dabei kommen z. B. Klavier, Geige, Cello oder Saxophon zum Einsatz. Alle Mitwirkenden an den Inszenierungen sind Absolventen künstlerischer Hochschulen wie der „Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch“ oder der „Hochschule für Musik Berlin Hanns Eisler“. Es werden alle Formen und Arten des Figurentheaters gespielt wie Handfiguren, Marionetten, Schattenspiel, Maskentheater und Mischformen mit Schauspieltheater. Im Programm stehen auch Gastspiele von Berliner Puppen- und Figurentheatern.

Leitung Ulrich Treu

Gründung 1984

Altersgruppe Kinder 2-6 Jahre | Kinder 6-11 Jahre | Erwachsene

Typ Theater mit fester Spielstätte

Theaterstücke in der Besucherförderung Alle Stücke für Kinder und Jugendliche des Theaters / Stücke von Gastspielen, die in der Besucherförderung sind

Kontakt www.puppentheater-berlin.de

Puppentheater Berlin „Paul will nicht zur Schule“ | Foto: Bettina Morgenroth
Puppentheater Berlin „Paul will nicht zur Schule“ | Foto: Bettina Morgenroth

Puppentheater Felicio

Logo | Puppentheater Felicio
Logo | Puppentheater Felicio

Puppen- und Marionettentheater

Kurzportrait Das „Puppentheater Felicio“ bietet Unterhaltung, die eng mit der Pflege alter, traditioneller Puppenspielkunst verbunden ist. Dies schließt eine moderne Formgebung und aktuelle, gegenwartsbezogene Texte mit ein. Entsprechend des Stücks werden als Spieltechniken Handpuppen, Stabpuppen und Marionetten verwendet. Neuinszenierungen werden mit professionellen Ausstattern, Regisseuren und Musikern erarbeitet. Für Erwachsene wird im Abendprogramm ein musikalisches Marionettentheater gespielt.

Leitung Karsten Ackermann

Gründung 1993

Altersgruppe Kinder 2-6 Jahre | Kinder 6-11 Jahre | Erwachsene

Typ Theater mit fester Spielstätte

Theaterstücke in der Besucherförderung Alle Stücke für Kinder und Jugendliche des Theaters / Stücke von Gastspielen, die in der Besucherförderung sind

Kontakt www.felicio.de

Puppentheater Felicio “Marionettenzirkus Piccoli e Grandi” | Foto: Puppentheater Felicio
Puppentheater Felicio “Marionettenzirkus Piccoli e Grandi” | Foto: Puppentheater Felicio

Puppentheater Firlefanz

Puppentheater | Marionetten-Musiktheater

Kurzportrait
Das „Puppentheater Firlefanz“ (Preußsches Marionettentheater) möchte Kindern erste Theatererlebnisse bereiten. Dafür spielt es traditionelle Märchen als Handpuppentheater. Für Schüler und Erwachsene spielt es Marionetten-Musiktheater wie z. B. Opern. Das „Puppentheater Firlefanz“ pflegt das traditionelle Marionettentheater und erweitert es.

Leitung Harald Preuß

Gründung 1982

Altersgruppe Kinder 2-6 Jahre | Kinder 6-11 | Jugendliche | Erwachsene

Typ Theater mit fester Spielstätte

Theaterstücke in der Besucherförderung Alle Stücke für Kinder und Jugendliche des Theaters / Stücke von Gastspielen, die in der Besucherförderung sind

Kontakt www.puppentheater-firlefanz.de

Puppentheater Firlefanz "Der gestiefelte Kater" | Foto: Puppentheater Firlefanz
Puppentheater Firlefanz "Der gestiefelte Kater" | Foto: Puppentheater Firlefanz

Puppentheater Parthier

Logo | H. Parthier
Logo | H. Parthier

Puppentheater für Kinder, Erwachsene und Familien

Kurzportrait Das Repertoire des „Puppentheater Parthier“ reicht vom Clown, der mit Papier-, Kuschel- oder Handpuppen spielt, über das Mitspieltheater, das Materialtheater, das Tischtheater bis zum Marionettentheater. In offener Spielweise verbindet Monika Parthier Puppentheater mit Schauspiel. Jede Inszenierung birgt eine eigene Form der bildnerischen Umsetzung. Seit 2008 wird auch für Erwachsene gespielt, auf dem Spielplan steht eine Operette von Jacques Offenbach in einer Fassung für Puppentheater.

Leitung Monika Parthier

Gründung 1994

Altersgruppe Kinder 2-11 Jahre | Erwachsene | Familien

Typ Mobiles Theater in verschiedenen Spielstätten

Theaterstücke in der Besucherförderung Alle Stücke für Kinder und Jugendliche des Theaters

Kontakt www.puppentheater-parthier.de

Puppentheater Parthier | Bild: Marlies Hawemann
Puppentheater Parthier | Bild: Marlies Hawemann

Puppentheater Prenzlkasper

Kurzportrait Seit 2010 werden im Puppentheater Prenzlkasper mit Handpuppen Kaspertheater und Märchenstücke gespielt. Von Christian Bahrmann als Prenzlkasper gegründet, spielen mittlerweile vier Puppenspieler regelmäßig im Puppentheater Prenzlkasper. In der Besucherförderung ist das Puppentheater Prenzlkasper mit den Stücken für Kinder der vier Puppenspieler: Ulrich Müller-Hönow (Theaterleitung), Christian Bahrmann, Andreas Ulbrich und Friedhart Faltin.

Leitung Ulrich Müller-Hönow

Gründung 2010

Altersgruppe Kinder 3-6 Jahre | Erwachsene

Typ Theater mit fester Spielstätte

Theaterstücke in der Besucherförderung Alle Stücke für Kinder der Puppenspieler Ulrich Müller-Hönow, Christian Bahrmann, Andreas Ulbrich und Friedhart Faltin.

Kontakt www.prenzlkasper.de

Christian Bahrmann „Kasper und der Teufel“ | Foto: Christian Bahrmann
Christian Bahrmann „Kasper und der Teufel“ | Foto: Christian Bahrmann

PURPLE - Internationales Tanzfestival für junges Publikum

Tanztheater

Kurzportrait Das Ziel von PURPLE ist es, mit einem jährlich stattfindenden internationalen Tanzfestival Kinder und Jugendliche für den Tanz neugierig zu machen und zu begeistern. Dafür wird ein lustvolles und dynamisches Bühnenprogramm mit verschiedenen ästhetischen Ansätzen und inhaltlichen Fragestellungen aus der internationalen, zeitgenössischen Tanzszene an verschiedenen Spielorten in Berlin präsentiert.

Leitung Canan Erek

Gründung 2017

Altersgruppe Kinder 2-6 Jahre | Kinder 7-11 Jahre | Jugendliche 12-18 Jahre

Typ Festival in verschiedenen Spielstätten

Theaterstücke in der Besucherförderung
Alle Stücke für Kinder und Jugendliche von PURPLE - Internationales Tanzfestival

Kontakt www.purple-tanzfestival.de

Purple - Internationales Tanzfestival für junges Publikum | Foto: Philippe Weissbrodt
Purple - Internationales Tanzfestival für junges Publikum | Foto: Philippe Weissbrodt

Diese Webseite nutzt Matomo zur statistischen Erfassung. Die Erfassung hilft uns besser zu verstehen, wie unsere Besucher*innen die Webseite nutzen. Ihre IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert. Die durch Matomo erfassten Informationen über die Benutzung dieser Website werden auf unserem Server gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben.