01. Sep 2021

Theater Morgenstern

„Ein Weihnachtslied nach Charles Dickens“ | 9+

In der szenischen Lesung nach der berühmten Erzählung „A Christmas Carol“ von Charles Dickens wird die Frage gestellt: Ist Weihnachten das Fest der Liebe? Scrooge, ein Geldverleiher und notorischer Geizhals, sieht das anders. Für ihn ist Weihnachten Humbug. Doch an diesem Weihnachtsfest erlebt er Ungeplantes. Nicht nur sein verstorbener Geschäftspartner kommt zu Gast. Er erhält noch weiteren Geisterbesuch und wird auf eine Reise in die Vergangenheit, in die Gegenwart und Zukunft mitgenommen. Und er bekommt die einmalige Chance, sein Leben zu ändern.

Premiere am 5. Dezember 2021 um 16 Uhr

www.theater-morgenstern.de

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Matomo zur statistischen Erfassung. Die Erfassung hilft uns besser zu verstehen, wie unsere Besucher*innen die Webseite nutzen. Ihre IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert. Die durch Matomo erfassten Informationen über die Benutzung dieser Website werden auf unserem Server gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben.