Wer entscheidet über die Nominierungen und den Preisträger?

IKARUS Trophäe | Foto: Kay  Herschelmann
IKARUS Trophäe | Foto: Kay Herschelmann

In den IKARUS-Preis sind insgesamt drei Jurys involviert. Die Entscheidung darüber, welche der vielen Inszenierungen für Kinder und Jugendliche in Berlin für den IKARUS nominiert werden, trifft eine Auswahljury. Den finalen Preisträger dürfen unsere Preisjury und die neu etablierte Jugendjury auswählen.

Die Jurys 2018

Auswahljury

In der Spielzeit 2017/2018 wurden von der Auswahljury aus rund 40 Premieren und Neuinszenierungen acht Nominierungen ausgewählt.

Dieser Auswahljury gehören 2018 an:

  • Katrin Behrens, Managerin von Theaterprojekten für und mit Kindern und Jugendlichen
  • Gerhard Drexel, Publizist
  • Gabi Hilsberg, Kulturmanagerin, Theaterpädagogin
  • Olga Sawitzki, Bildungsarbeiterin mit Jugendlichen
  • Vera Schindler, Studierende an der Universität der Künste Berlin
  • Doris Weber-Seifert, Geschäftsführerin JugendKulturService gGmbH

Preisjury

Die Preisjury entscheidet am Ende, wer von den ausgewählten Theatern den mit 5.000 € dotierten IKARUS-Preis 2018 erhält.

Diese Jury besteht aus Mitglieder*innen der Auswahljury:

  • Gerhard Drexel
  • Vera Schindler
  • Doris Weber-Seifert

und weiteren Juro*innen aus dem Berliner Kultur- und Bildungssektor:

  • Stephan Behrmann,  Dramaturg und Theaterwissenschaftler
  • Ulrike Borowczyk, Kulturjournalistin Berliner Morgenpost
  • Armin Stapel von der Joachim und Anita Stapel Stiftung


Neu 2018: Die IKARUS-Jugendjury

In 2018 wird erstmals neben den bestehenden Fachjurys aus Berliner Kultur- und Bildungsschaffenden eine Jugendjury aufgestellt, die einen eigenen – mit 2.500 EUR dotierten – IKARUS-Jugendjury-Preis verleiht.

Die Ausschreibung für die Beteiligung an der Jugendjury wurde in den Medien veröffentlicht und aus zahlreichen Bewerbungen wurden in zwei Workshops 13 junge Juro*innen für die neue IKARUS-Jugendjury ausgewählt.
Unter professioneller kulturpädagogischer Anleitung erarbeiten diese in einem Workshop Werkzeuge zur kritischen Theaterbetrachtung, besuchen und diskutieren die nominierten Inszenierungen und wählen ihren Preisträger aus.

Der JugendKulturService dankt den jungen Juror*innen für ihr Engagement und ihre Beteiligung.

Der IKARUS-Jugendjury 2018 gehören an:

Alexandra, 15 | Annemarie, 13 | Charly 12 | Emilia, 15 | Eren, 16 | Gustav, 15 | Jana, 15 | Johanna, 17 |
Justus, 12 | Kristina, 17 | Mathilda, 13 | Rana, 15 | Rebekka, 14


Fragen & Kontakt

JugendKulturService gGmbH
IKARUS-Jugendjury
bwrbngjgndkltrsrvcd
(030) 23 55 62 11

Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren gesucht für die neue IKARUS-Jugendjury

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen