florschütz & döhnert

Figuren- und Objekttheater | Schauspiel

Kurzportrait Nach mehreren Jahren künstlerischer Zusammenarbeit gründeten Melanie Florschützund Michael Döhnert 2008 die Theaterformation „florschütz & döhnert“. Melanie Florschütz hat in Stuttgart Figurentheater studiert, Michael Döhnert ist Musiker. Zusammen konzipieren und realisieren sie eigene Theaterproduktionen für Kinder und Erwachsene. Ihre Stückentwicklungen sind Kompositionen von Musik und den vielfältigen Ausdrucksmitteln des Figuren- und Objekttheaters. Seit 2004 fokussiert sich „florschütz & döhnert“ auf die Entwicklung einer eigenen Theatersprache für Kinder ab 2 Jahren. Aufgrund des Modellcharakters ihrer Theaterinszenierungen folgen weltweit Einladungen zu Festivals und Symposien. Ihre Inszenierung „Rawums (:) Ein Ausflug ins Wunderland der Schwerkraft“, für Kinder ab 2 Jahren, wurde 2008 mit dem Berliner Theaterpreis IKARUS ausgezeichnet.

Leitung Melanie Florschütz, Michael Döhnert

Gründung 2008

Altersgruppe Kinder 2-4 Jahre | Kinder 4-11 Jahre | Jugendliche | Erwachsene

Typ Mobiles Theater in verschiedenen Spielstätten

Theaterstücke in der Besucherförderung Alle Stücke für Kinder und Jugendliche des Theaters

Kontakt www.florschuetz-doehnert.de

florschütz & döhnert „Elektrische Schatten“ | Foto: Joachim Fleischer
florschütz & döhnert „Elektrische Schatten“ | Foto: Joachim Fleischer

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Matomo zur statistischen Erfassung. Die Erfassung hilft uns besser zu verstehen, wie unsere Besucher*innen die Webseite nutzen. Ihre IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert. Die durch Matomo erfassten Informationen über die Benutzung dieser Website werden auf unserem Server gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben.