MORPHtheater

Schauspiel | Musiktheater | Figurentheater

Kurzportrait „MORPHtheater“ ist ein Kinder- und Jugendtheater, das in seinen Inszenierungen verschiedene Genres kombiniert und variiert. Für jeden Inhalt wird die passende Form gesucht. Dabei „morphen“ die Darstellungsmittel, d. h. sie wandeln sich, je nachdem, was erzählt werden soll. Stets wird gefragt, welche Mittel die richtigen sind, um bei dem jungen Publikum Emotionen, Gedanken, Fragen und Handlungsimpulse auszulösen. Einen roten Faden gibt es allerdings immer: Musik ist für der Türöffner zu phantastischen Theaterreisen – weshalb sie in allen Produktionen eine zentrale Rolle spielt. In Kooperation mit der Puppenspielerin Nicole Gospodarek entstanden die Inszenierungen „Die Zeitdiebe“ und „Bruno und der Weihnachtsbaum“, Gewinner des Theaterpreises IKARUS 2015.

Leitung Kai Schubert

Gründung Seit 2012 regelmäßig Vorstellungen für Kinder und Jugendliche

Altersgruppe Kinder 2-6 Jahre | Kinder 6-11 Jahre | Jugendliche

Typ Mobiles Theater in verschiedenen Spielstätten | Ab 2019 Stammspielstätte „Kulturpalast Wedding International“ 

Stücke in der Besucherförderung „Das fliegende Märchenorchester“

Kontakt www.morphtheater.de

MORPHtheater „Das fliegende Märchenorchester“ | Foto: MORPHtheater
MORPHtheater „Das fliegende Märchenorchester“ | Foto: MORPHtheater

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Matomo zur statistischen Erfassung. Die Erfassung hilft uns besser zu verstehen, wie unsere Besucher*innen die Webseite nutzen. Ihre IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert. Die durch Matomo erfassten Informationen über die Benutzung dieser Website werden auf unserem Server gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben.